FliesenlegerfachbetriebDirk Hilgenhof GmbH

05205-2369499
Löfflerweg 1a | 33689 Bielefeld

ZEMENTMOSAIKPLATTEN

Zementmosaikplatten, auch VIA-Platten genannt

Zementmosiakplatten bestehen zu 100 % aus rein natürlichen Inhaltsstoffen und werden im Einklang mit der Natur von Hand gefertigt. Daher ist jede VIA-Platte ein absolutes Einzelstück.Via-Platten durchlaufen, anders als Fliesen, nach der Produktion einen Trocknungsprozess und werden nicht gebrannt.Zementmosaikplatten können, im Gegensatz zu herkömmlichen Fliesen, nach starker Abnutzung abgeschliffen und neu versiegelt werden. Bei dieser Vorgehensweise kommen die frischen und vollen Farben der Platte wieder zum Vorschein.Die Verlegung der Zementmosaikplatten erfolgt in einem engen Fugenbild, das anschließend mit einem Gemisch aus Quarzsand und Trasszement verfugt wird.Zum Schluss werden die noch offenporigen Zementfliesen mit VIA-Öl behandelt, um sie vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen. Trotz der Imprägnierung sind die Platten säureempfindlich und bedürfen spezieller Reinigungsmittel zur Säuberung und Pflege.
 Fachhändler fertigen nach Wusch und Vorlagemustern ein passendes, auf die Raumgröße abgestimmtes VIA-Bild an, welches durch eine Fachfirma verlegt werden sollte.